3 Zeiger und Datum Uhr Bedienungsanleitung

3 Zeiger und Datum Uhr Bedienungsanleitung

Ingangsetzen

Den Kunststoffstopper in Pfeilrichtung entfernen.

Anschließend auf den Aufzug drücken.

Gebrauchsanweisungen

Eine Uhr ist regelmäßig zu warten, soll ein einwandfreies Funktionieren gewährleistet sein. Die Wartungsabstände variieren je nach Modell, Klima und Sorgfalt des Uhrenbesitzers. Im Allgemeinen empfehlen wir Ihnen, nachstehende Schritte zu beachten, um so lange wie möglich ein vollkommen fehlerfreies Funktionieren Ihrer Uhr sicherzustellen.

  • Temperatur: Temperaturen unter 0°C und über 35°C vermeiden.
  • ALängere Aussetzung gegenüber der Sonne und Dampf sowie jeden Kontakt mit Alkohol, Putzmitteln, Parfum und Kosmetika vermeiden. Verformungen, Verfärbungen oder sonstige schädigende Reaktionen könnten die Folge sein.
  • Betätigen Sie keinen Knopf unter Wasser, da andernfalls Wasser in das Uhrwerk eindringen kann.

Datum und Stunde

(1) Minutenzeiger (2) Stundenzeiger (3) Sekundenzeiger

(4) Normale Position der Krone (5) Position 1 (6) Position 2

(7) Datumanzeige (Die Datumanzeige kann je nach Modell anders angebracht sein.)

Einstellen des datums

  1. Die Krone vorsichtig in die erste Position ziehen.
  2. Durch Drehen der Krone entgegen dem Uhrzeigersinn das Datum einstellen. Erfolgt die Einstellung des Datums zwischen 21 Uhr und 1 Uhr, kann es sein, dass das Datum nicht am darauf folgenden Tag ändert.
  3. Die Krone in die Normalposition zurückbringen.

Einstellen der uhrzeit

  1. Die Krone vorsichtig in die zweite Position ziehen.
  2. Durch Drehen der Krone die Stunden- und Minutenzeiger einstellen.
  3. Der Sekundenzeiger bewegt sich erneut, nachdem die Krone in die Normalposition zurückgebracht wurde.