x

Datenschutzrichtlinien

September 2015


Durch den Besuch der Website von ICE ice-watch.com (die „Website“) bestätigen Sie, dass Sie die Bestimmungen unserer Datenschutzrichtlinien verstehen und diesen zustimmen („Datenschutzrichtlinien“). Sollten Sie den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinien oder jeglicher bzw. jeglichen Änderung/en nicht zustimmen, bitten wir Sie, die Website unmittelbar zu verlassen und keines der auf der Website zum Verkauf angebotenen Produkte zu erstehen.


Diese Website und insbesondere der Uhrenverkauf wird von Supplies Distributors SA, rue Louis Blériot 5, 4460 Grâce-Hollogne, Belgien betrieben (Unternehmensnummer: 0475.286.142; Ust.-ID BE 0475.286.142) (im Folgenden „SDSA“) und zwar in dessen eigenen Namen und als Geschäftspartner von ICE SA S.A. („ICE“). ICE hat seine Datenschutzrichtlinien erarbeitet, um die Richtlinien und Praktiken von ICE mitzuteilen im Zusammenhang mit der Erfassung, Nutzung und Offenlegung personenbezogener Informationen, d. h. von Informationen, die zur Identifizierung eines Individuums benötigt werden und die wir im Rahmen Ihrer Nutzung der Website sammeln. Dabei handelt es sich um Ihren Namen, Ihr Geschlecht, Ihre Postanschrift (einschließlich Rechnungs- und Versandadresse), Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse, Kredit- und Debitkarteninformationen („PI“).


Diese Datenschutzrichtlinien beschreiben unsere Praktiken im Zusammenhang mit den PI, die wir über die Website erfassen. Wir haben das Recht, diese Datenschutzrichtlinien durch die Veröffentlichung neuer Datenschutzrichtlinien auf der Website zu ersetzen. Sie können ganz einfach ermitteln, wann diese Datenschutzrichtlinien zum letzten Mal überarbeitet wurden, indem Sie sich auf die Legende am oberen Seitenrand beziehen. Jegliche Änderungen unserer Datenschutzrichtlinien treten mit der Veröffentlichung der überarbeiteten Datenschutzrichtlinien auf der Website in Kraft. Grundlegende Änderungen unserer Datenschutzrichtlinien, die den Schutz Ihrer bereits an uns übermittelten PI beeinträchtigen würden, werden jedoch erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung wirksam.


Welche Art von Informationen wird auf der Website gesammelt?


Sie können die Website nutzen, ohne ICE jegliche PI zur Verfügung zu stellen. Allerdings müssen Sie PI übermitteln, wenn Sie sich entscheiden (i) auf der Website angebotene Produkte zu kaufen, im Rahmen des Zahlungsverfahrens für die von Ihnen bestellten Produkte und für die Bearbeitung Ihrer Bestellung oder (ii) um uns zu kontaktieren. Alle von Ihnen über die Website zur Verfügung gestellten Informationen können in Europa oder den Vereinigten Staaten verarbeitet werden.


Sie erteilen ICE und SDSA die Erlaubnis, diese PI in der Kundendatenbank von ICE zu speichern. Ihre PI werden fünf Jahre lang aufbewahrt.


Sie haben die Möglichkeit ICE jederzeit per E-Mail darum zu bitten, Ihre PI zu ändern oder zu löschen, sobald Ihre Bestellung bearbeitet und geliefert wurde (siehe „Änderungen und Zugang zu Ihren PI”). ICE und SDSA haben das Recht, Ihre nicht personenbezogenen Daten zu sammeln, selbst wenn Sie keine Produkte auf der Website kaufen.


Newsletter


Zudem bietet ICE Ihnen nach Einholung Ihrer Zustimmung die Möglichkeit, Informationen von ICE zu erhalten, die möglicherweise von Interesse für Sie sind, einschließlich Informationen in Bezug auf die auf der Website angebotenen Produkte. Wenn Sie derartige Informationen nicht mehr per E-Mail erhalten möchten, können Sie sich jederzeit abmelden, indem Sie ICE kontaktieren über info@ice-watch.com oder telefonisch unter der +32 61 21 71 00.


Was geschieht mit den von Ihnen übermittelten Informationen?


Wir haben das Recht, Ihre PI für die folgenden Zwecke zu nutzen und zu bearbeiten:


  • Ihre Anfragen bearbeiten, wie beispielsweise die Beantwortung einer Frage zu unseren Produkten, um Ihnen dabei zu helfen, ein Geschäft in ihrer Nähe zu finden, Ihrer Bestellung nachzukommen, Ihre Zahlung zu verarbeiten und/oder Ihnen Kundenservice zu bieten;
  • Ihnen wichtige Informationen in Bezug auf die Website schicken, Änderungen unserer Bedingungen, Bestimmungen und Richtlinien und/oder andere administrative Informationen;
  • Sie über unsere Produkte, Programme, Dienstleistungen und Angebote informieren, die möglicherweise interessant sind für Sie (nachdem wir diesbezüglich Ihre Zustimmung eingeholt haben);
  • Ihnen die Möglichkeit geben, E-Mails an andere zu senden über die „An einen Freund schicken“-Anwendung oder Inhalte auf Social Media zu veröffentlichen;
  • Ihnen die Möglichkeit bieten an Gewinnspielen und ähnlichen Aktionen teilzunehmen und diese Aktivitäten zu verwalten; Für einige dieser Aktivitäten gibt es ergänzende Regeln, die gegebenenfalls zusätzliche Informationen darüber enthalten, wie wir Ihre PI nutzen und offenlegen;
  • Die Inhalte auf unserer Website für Sie individuell gestalten und Ihnen entsprechende Angebote zukommen zu lassen;
  • Unsere internen Geschäftsabläufe vereinfachen, insbesondere Datenanalyse, Audits, die Entwicklung neuer Produkte, die Verbesserung unserer Website, die Verbesserung unserer Dienstleistungen, die Identifizierung von Anwendungstrends und die Ermittlung der Effizienz unserer Werbekampagnen;
  • Jeglichen Missbrauch oder Betrug verhindern oder aufdecken;
  • Ihre Identität jeder Person offenlegen, an die Sie über die Website Nachrichten schicken;

und nur in dem zulässigen Rahmen (a) unter den geltende Gesetzen; (b) im Einklang mit rechtlichen Verfahren (c) als Antwort auf Anfragen seitens öffentlicher Einrichtungen und Regierungsstellen außerhalb Ihres Wohnsitzlandes; (d) um unsere Bedingungen und Bestimmungen geltend zu machen; (e) um unsere Abläufe zu schützen; (f) um unsere Rechte, unsere Privatsphäre, Sicherheit oder unser Eigentum zu schützen und/oder von Ihnen oder anderen; und (g) um es uns zu ermöglichen, verfügbare Rechtsmittel zu nutzen oder um Schäden einzugrenzen, die wir erleiden können.


Bitte beachten Sie, dass

  • wenn Sie freiwillig Informationen und Materialien posten, einschließlich von Umfragen für Forschungszwecke, jegliche Informationen, die Sie über diese Services posten oder preisgeben (beispielsweise in von Ihnen übermittelten Fotos, Geschichten, Kommentaren oder Videos beinhaltete PI) öffentlich werden können und gegebenenfalls sichtbar sind für Besucher der Website und die allgemeine Öffentlichkeit;
  • im Fall einer Neuorganisation, einer Fusion, eines Verkaufs, eines Joint Ventures, einer Abtretung, eines Transfers oder einer anderen Maßnahme des gesamten Unternehmens, Vermögenswerts oder Grundkapitals oder eines Teils davon (einschließlich aber nicht beschränkt auf den Fall von Insolvenz oder eines ähnlichen Verfahrens), gelten die Datenschutzrichtlinien weiterhin und bleiben in Kraft.

ICE und SDSA haben das Recht, die von Ihnen auf der Website übermittelten PI preiszugeben an (i) das Versandunternehmen, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und an Sie zu schicken; (ii) Drittparteien, die Dienstleistungen auf oder für die Website zur Verfügung stellen, einschließlich Web-Hosting, Datenanalyse, IT-Services, E-Mail-Zustellungsservices, Umfragen, Social Media-Anwendungen; (iii) jeglicher Partei, die Ihre Informationen überprüfen, Zahlungen authentifizieren und Bestellungen verarbeiten muss.


Unter Voraussetzung Ihrer vorherigen Zustimmung hat ICE auch das Recht, die von Ihnen auf der Website zur Verfügung gestellten PI an andere Unternehmen der ICE-Gruppe weiterzuleiten, mit dem Zweck, dass derartige Konzerngesellschaften Sie kontaktieren, um Sie über ihre Tätigkeiten zu informieren, einschließlich von Produkten und Dienstleistungen solcher Konzerngesellschaften, die möglicherweise von Interesse für Sie sein könnten. Wenn Sie derartige Informationen nicht per E-Mail erhalten möchten, können Sie sich abmelden, wie im Abschnitt mit der Überschrift „Newsletter“ dargelegt.


Sonstige Informationen


ICE, SDSA und unsere Drittpartei-Serviceanbieter können andere Informationen über Sie sammeln, wie Ihre IP-Adresse, Ihre MAC-Adresse, Ihren Computertyp, Ihre Bildschirmauflösung, Ihre Betriebssystemversion und Ihren Internet-Browser sowie Informationen, die durch die Verwendung von Cookies, Pixel-Tags, Web-Beacons und andere ähnliche Technologien eingeholt werden, um Sie noch besser bedienen zu können mit persönlich gestalteten Informationen, sodass die Nutzung der Website für Sie immer angenehmer wird. ICE, SDSA und unsere Drittpartei-Serviceanbieter können auch andere Informationen sammeln, u. a. demografische Daten, wie beispielsweise Ihre Stadt oder Ihr Bundesland und PI auf eine Weise zusammenfassen, dass Sie oder ein anderer Website-Nutzer durch das Endergebnis nicht persönlich identifiziert werden; Dies geschieht beispielsweise, indem PI verwendet werden, um den Prozentsatz unserer Anwender zu berechnen, die eine bestimmte Vorwahl haben.


Vertrauliche Informationen


Bitte übermitteln oder geben Sie uns keine vertraulichen Informationen preis (z. B. Versicherungsnummern, Informationen zu Ihrer rassischen oder ethnischen Herkunft, politische Meinungen, Religion oder andere Überzeugungen, Gesundheit, kriminelle Vergangenheit oder Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft) auf oder über unsere Website.


Links


Die Website kann Links zu anderen Drittpartei-Websites beinhalten. Diese Datenschutzrichtlinien beinhalten keine Bestimmungen in Bezug auf und ICE/SDSA sind nicht verantwortlich für die Sammlung, Nutzung oder Preisgabe von Informationen durch Drittparteien auf anderen Websites oder offline. In manchen Fällen räumen wir Ihnen die Nutzung von Drittpartei-Zahlungsservices ein, um Zahlungen zu verrichten. Wenn Sie eine Zahlung unter Nutzung eines Zahlungsdienstleisters verrichten möchten, werden Sie auf eine Website weitergeleitet, die von dem jeweiligen Zahlungsdienstleister gehostet wird und nicht von uns. Alle Informationen, die Sie über einen Zahlungsdienstleister preisgeben, unterliegen dessen Datenschutzrichtlinien und nicht diesen Datenschutzrichtlinien. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinien von Drittpartei-Websites sorgfältig durch und kontaktieren Sie die Betreiber dieser Websites bei Fragen zu deren Nutzung Ihrer Informationen.


Sicherheit


ICE hat Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt, um die von Ihnen übermittelten PI vor einem unbefugten Zugang und einer nicht erlaubten Nutzung zu schützen. Alle von Ihnen übermittelten Finanzinformationen werden auf einer sicheren Website gespeichert, die von den Finanzinstitutionen von SDSA betrieben wird.  Die auf der Website ausgeführten Transaktionen werden durch ein SSL-Verschlüsselungssystem geschützt. Bitte beachten Sie dennoch, dass kein Datentransfer über das Internet 100 % sicher ist und dass alle online übermittelten Informationen potenziell gesammelt und von anderen Personen als den eigentlichen Adressaten genutzt werden können.


Zahlungen


Bei Zahlung mit einer Bankkarte, die von einer Bank außerhalb der Europäischen Union ausgestellt wurde, können Ihre Zahlungsdaten auch an dieses Land geschickt werden, um die Verarbeitung Ihrer Zahlung zu ermöglichen. Indem Sie die Informationen zu Ihrer Bankkarte übermitteln, geben Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung, dass Ihre Zahlungsinformationen an dieses Land außerhalb der EU geschickt werden dürfen. 


Änderungen und Zugang zu Ihren PI – Ihre Rechte


Sie haben das Recht, ICE zu bitten, Ihnen Zugang zu den von Ihnen an ICE übermittelten Informationen zu gewähren, diese zu aktualisieren oder zu löschen, indem Sie ICE kontaktieren, u. a., um sicherzustellen, dass Ihre Bestellungen an die richtige Adresse gesendet werden und dass wir Sie gegebenenfalls in Bezug auf Ihre Bestellung kontaktieren können. Sie haben jederzeit das Recht, eine weitere Kontaktaufnahme zu verweigern. ICE hat zudem das Recht, zu Archivierungszwecken Kopien der Kommunikationen mit Nutzern der Website aufzubewahren sowie alle Antworten auf Fragen oder Kommentare, die von ICE/SDSA an die Anwender gesendet wurden.


Uns kontaktieren


ICE SA S.A., Place McAuliffe 34, 6600 Bastogne, Belgien ( privacy@ice-watch.com ); Telefonnr. +32 61 21 71 00 ist Ihr Datenverantwortlicher gemäß der Richtlinie 95/46/EG zum Schutz des Einzelnen im Hinblick auf die Verarbeitung persönlicher Daten, wobei SDSA und sein Mutterunternehmen PFSWEB, Inc. die Datenverarbeiter sind. Die PI werden hauptsächlich von SDSA verarbeitet, bitte beachten Sie jedoch, dass PI auch an jede Einheit innerhalb der ICE-Gruppe in der Europäischen Union weitergeleitet und verarbeitet werden können, wobei die PI immer im Einklang mit diesen Datenschutzrichtlinien verarbeitet werden müssen. Werden PI an eine Einheit innerhalb der ICE-Gruppe weitergeleitet und verarbeitet, gilt diese Einheit ebenfalls als Datenverarbeiter. Das bedeutet, dass die Nennung von ICE im Rahmen dieses Dokuments als Datenverantwortlicher auch für die jeweilige ICE-Einheit gelten kann.


PFSWEB, Inc. (Mutterunternehmen von SDSA) ist eingetragen in den Vereinigten Staaten von Amerika und ist Mitglied des Safe Harbor-Programms, das vom US-Handelsministerium und der Europäischen Union entwickelt wurde. PFSWEB, Inc. hat zertifiziert, dass es die Safe Harbor-Datenschutzgrundsätze einhält, die zwischen den USA und der EU vereinbart wurden. Weitere Informationen über Safe Harbor und die Zertifizierung finden Sie auf der Safe Harbor-Website des US-Handelsministeriums: https://safeharbor.export.gov/companyinfo.aspx?id=26292.

Abonnieren Sie unseren Newsletter
x
Akzeptieren

Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Zur Wunschliste hinzufügen